Kardierlösungen für Vliesstoffe

Höchste Präzision und Qualität
  1. Bis zu 10% höherer Durchsatz dank optimiertem Vliesübergang
  2. Hohe Anwendereffizienz mit verringertem Faserflug
  3. Erhöhte Kardiereffizienz
  4. Deutlich weniger Fehler im Vlies

Produktdetails

Die von Graf angebotenen hochwertigen und innovativen Garnituren für Walzenkarden ermöglichen sprunghafte Produktionssteigerungen durch einen erheblich gesteigerten Durchsatz und einen höheren Nutzeffekt der Karden im Vergleich zu herkömmlichen Garnituren. Graf-Garnituren stellen darüber hinaus eine konstant hohe Vliesqualität sicher. Von Hygieneartikeln bis hin zu Produkten zur Geräuschdämmung stellen die Garnituren die optimale Lösung dar, um bei jeder Art von Chemiefaser im Vliesstoffsektor die Produktion zu steigern. 

Künftige Herausforderungen und Lösungen

Für Vliesstoffhersteller liegt die grösste Herausforderung darin, bei Nutzung einer Vielzahl von Rohstoffen ein gleichbleibendes Qualitätsniveau zu erzielen, ohne dass dies zu Lasten des Durchsatzes und der Prozessstabilität geht. Vliesstofflösungen von Graf, bei denen die Garnitur perfekt angepasst ist und die Maschinenbedingungen gemäss den Rohstoffen und der Produktionsleistung optimiert sind, stellen sicher, dass für jede Anwendung, unabhängig von Fasertyp, Vliesgewicht und Endprodukt, die beste Konfiguration zur Verfügung steht. Die beispiellose Flexibilität und Agilität unserer Ganzstahlgarnituren verschafft Kunden in einem Umfeld, dem für die kommenden Jahre ein gesundes Wachstum vorhergesagt wird, einen Vorteil, um den sie andere Marktteilnehmer beneiden. 

Die präzise Faserübertragung zur und von der Trommel, die mit den Ganzstahlgarnituren von Graf möglich ist, sorgt für optimale Verarbeitung bei einer im Vergleich zu anderen Garniturlösungen deutlich verringerten Zahl an Fehlern. Eine dauerhaft hohe Prozessstabilität sorgt für eine Vliesqualität, die sich über die gesamte Lebensdauer der Garnitur hinweg gleichbleibend reproduzieren lässt. 

Die Garnituren von Graf werden nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt und verfügen, unabhängig vom Maschinenhersteller, über ein Niveau der vertikalen Integration, das seinesgleichen sucht. In Zusammenarbeit mit den Kunden arbeitet Graf in einem kontinuierlichen Forschungs- und Entwicklungsprozess dauerhaft an der Verbesserung seiner Kardier- und Fasermischlösungen. Dadurch ist sichergestellt, dass die von Graf hergestellten Ganzstahlgarnituren für Walzenkarden für reelle Anwendungen in der Verarbeitung von Chemie- und Naturfasern optimiert sind. 

Produkte

  • Metallgarnituren für Vliesstoffe

    Die Garnituren aus Metall von Graf eignen sich für Karden verschiedener Hersteller und unterschiedlicher Ausführung und ermöglichen maximale Maschinenleistung bei gleichzeitig reduziertem Rohstoffverbrauch.

    Mehr Info
XS
SM
MD
LG
XLG